Grünkohl verwerten: 10 Varianten

Es ist meine erste Grünkohl-Saison und ich bin jetzt schon hin und weg. Wie viele Gerichte das Trendgemüse alleine schon im ersten Jahr aufgewertet hat, darüber könnte ich mich pausenlos freuen. Und das zu einer Jahreszeit, wo es weder im eigenen Garten noch auf dem Bauernmarkt eine große Auswahl an frischem, saisonalen Gemüse gibt. Ich hoffe, mein Beitrag macht euch Lust den Anbau selbst zu versuchen und inspiriert euch zu neuen Gerichten, falls ihr schon begeisterte Grünkohl-Bauern und –Esser seid.

Read More

Permakultur im kleinen Garten: so funktioniert’s!

Wofür steht Permakultur eigentlich und wie kann sie in noch so kleine Gärten Einzug halten? Eines kann ich in aller Kürze vorweg nehmen: es geht darum, Gartenabfälle zu Kompost zu verwerten, diesen als natürlichen Dünger einzusetzen, Nützlinge zu fördern, und alles mit dem Ziel die Erträge im Nutzgarten zu steigern. Ich bin mir ganz sicher,

Read More

Natürliche Werkstücke im Februar

Heute ist Valentinstag. Wir reden vom Klimawandel und dass wir dagegen gemeinsam ankämpfen wollen, und denken an öffentlichen Verkehr, Bio-Gemüse und regionale Zutaten. Und zum Valentinstag darfs ein Sträußchen gespritzter Rosen sein, die tausende Kilometer weit bis nach Österreich verfrachtet wurden. Ich möchte euch heute ein paar Ideen mit auf den Weg geben, was ihr

Read More

So gelingt dein Genießergarten: Tipps zur Umsetzung

Bestimmt kennt ihr das: ihr sitzt in der Arbeit und vor eurem geistigen Auge geht ihr die Liste an Garten-Projekten durch, die zuhause auf euch warten. „Wenn ich jetzt zuhause wäre, würde ich… die Rosen schneiden, ein Insektenhotel bauen, Salat pflanzen, Pflastersteine legen ….“. Auch wenn die Gartenarbeit natürlich Spaß macht, ein Genießergarten lässt zu,

Read More

Buchvorstellung: Haut und Haare

Wenn ihr schon länger mit dem Gedanken spielt, endlich ein Körperpflegeprodukt oder ein sanftes natürliches Heilmittel selbst herzustellen anstatt immer gleich auf die vermeintliche Lösung aus dem Apotheke oder Drogeriemarkt zurück zu greifen, dann habe ich heute genau das Richtige für euch. Denn ich darf euch ein ganz besonderes kleines Büchlein mit dem Titel „Haut

Read More

DIY Pflanzenbilder mit gepressten Blättern

Da im Garten immer noch 20 cm Schnee liegen und ich dementsprechend nicht einmal die ersten Frühjahrsblüher stalken konnte, musste ich mich anderweitig beschäftigen. Seit einer kleinen Ewigkeit hatte ich mir schon vorgenommen die Pflanzenbilder aus getrockneten, gepressten Blättern zu machen. Und nun war es endlich soweit und ich bin überglücklich, dass ich mir die

Read More

Jahresrückblick: Die Tops und Flops des Jahres 2017

So ein neues Jahr ist ja auch immer eine gute Gelegenheit um alles Revue passieren zu lassen. Was lief gut, was lief schlecht? Und was will ich in Zukunft anders machen? Und so sind auch am Hang zum Grünen im Jahresrückblick einige Dinge besonders positiv sowie negativ hervor zu heben :o) Aber auch ihr sollt

Read More

Spaziergang durch den Dezember-Garten

Während wir selbst  im Dezember oft mit vollen Einkaufstaschen durch die Stadt hetzen, erinnert uns die Natur daran, dass es Zeit ist, zur Ruhe zu kommen. Wenn der Garten im Dezember plötzlich eine weiße Schneedecke trägt, und sich das Weiß mit den Herbstfarben vermischt, vermittelt mir das während dem Betrachten in nur wenigen Augenblicke diese

Read More

DIY Nusskranz für winterliche Dekoration

An den letzten Wochenenden habe ich mir endlich die Zeit für zwei Dinge genommen, die ich mir schon lange vorgenommen hatte: meine winterliche Deko aufzumotzen und einen Nusskranz selbst zu machen Hand-Lettering zu üben, um endlich wieder einmal etwas Nettes auf meine Tafelwand schreiben zu können. Und auch wenn nicht immer alles ganz so perfekt

Read More

Buchvorstellung: Bio-Schnittblumen aus dem eigenen Garten

Es ist schon etwas Besonderes, wenn jemand, den man für seine Arbeit bewundert, ein Buch veröffentlicht. Das gibt einem die Möglichkeit, noch tiefer in dessen Welt einzutauchen. Das Buch „Bio-Schnittblumen aus dem eigenen Garten“ von Margrit de Colle ist kein gewöhnlicher Gartenratgeber. Es vermittelt vielmehr eine Grundeinstellung und Philosophie. Jene der slow flowers!

Read More